WP-Plugin: BlogShotR

| 12 Kommentare

Und auch mein drittes Plugin ist nun endlich Fertig, ich habe schon vieles ausprobiert, und diesmal ist es Fertig!

In einem alten Beitrag habe ich beschrieben, wie man die Snapshots der Blogs der Kommentierenden anzeigen lassen kann (wie Gravatar z.B.), hier der Link zum Beitrag [LINK]. Und nun habe ich auch ein Plugin dafür gemacht, man muss nichtsmehr mit Hand machen, nur aktivieren und vom Admin Menü “BlogShotR” bearbeiten. Dieses Plugin benutzt die Bilder, die via WebSnapR gemacht werden, deshalb ja auch BlogShotR.

Anforderungen:

BlogShotR braucht mindestens 2.5 und höher

Installation:

  • Die Datei downloaden und lokal entpacken.
  • Die .php datei in den wp-content/plugins ordner hochladen.
  • Das Plugin im Admin Panel aktivieren.

Nutzung: (very easy!)

In Einstellungen bei der Admin-Oberflächte findet ihr einen Tab namens “BlogShotR“. Klickt auf diesen.

Die Einstellungen sind normal width 90 height 70, diese könnt ihr bearbeiten.

Aber vergisst nicht, dies alles via klick auf “Save” abzuspeichern!

Nachdem dies alles eingestellt wurden ist, hier ein Bild, wie es in den Kommentaren aussieht:

Download

Download version 0.2 als Zip Datei [Download]

Historie:

0.2: Erste Version

Aber nun, versuchen wir dies jetzt bei WordPress.org einzufügen :)

Author: Ahmet Topal

Junger Gründer, Pixel Schieber & Code Künstler.

Artikel teilen:

1. Tags: 2. Themen: 3. Statistik:
  • Gelesen: 5996
  • heute: 2
  • zuletzt: November 25, 2014

12 Kommentare

  1. Ich habe BlogShotR gerade installiert und es kommt gleich der Hinweis:
    ‘There is a new version of BlogShotR available. Download version 0.3 here or upgrade automatically.’
    Der Download-Link verweist auf aber auf iphoneize-my-feed.
    ???

  2. @Tris
    Sicher? Kann nicht sein, ich habe alles nochmal nachgeschaut… Kannst du evt. noch den Link deiner Homepage angeben bitte… Ich schau nochmal nach.
    Danke, schauen wir mal…

  3. Kannst du es nochmal downloaden und aktivieren?
    Kann sein, dass es an der Plugin-url lag, danke, habs jetzt nochmal gemacht…

  4. hmm, ich habe es nochmal downgeloadet und nochmal neu installiert und es verweist weiterhin auf phoneize-my-feed. Ich habe es bei zwei verschiedenen wp-Seiten probiert.
    Zum Beispiel auf http://www.linguatools.de/blog

  5. @Tris
    Komisch… ca. morgen ist dieses Plugin eh bei WordPress.org drin, und dann kann es nicht sein, dass der gleiche Fehler nochmal passiert, aber trotzdem danke, ich werde nachschauen, an was dies liegen kann :)

    Uploade es einfach nicht, aktiviere es, mehr ist egal… Aber bei mir zeigt es diese Meldung nicht :~ Komisch…

  6. Nach dem Aktualisieren kommt: Lade Update von http://downloads.wordpress.org/plugin/iphoneize-my-feed.0.3.zip herunter
    => BlogShotR verschwindet von meinen aktiven (und unaktiven) Plugins und wurde durch ein aktives iphoneize-my-feed-Plugin ersetzt.

  7. @Tris
    Iphoneize my Feed ist auch mein Plugin, es kann daran liegen, dass ich noch bei Iphoneize my Feed die PLUGIN_URL ändern muss, danke ;)

  8. Klasse Sache
    find ich super dass du deine eigenen Plugin machst.
    Viel Erfolg noch :D

  9. Nachdem ich meine .htaccess php5-ready gemacht habe mit

    AddType x-mapp-php5 .php
    AddHandler x-mapp-php5 .php

    funktioniert alles bestens.

  10. @Tris
    Hab’s gerade gesehen… Danke dass du bescheid gesagt hast.
    Freut mich :)

  11. Pingback: BasicBlogger.de

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.